Venne, Workshops mit "Larún"

Sa.06Apr.(Apr. 6)8:00So.07(Apr. 7)20:00Venne, Workshops mit "Larún"Verschiedene Workshops8:00 - 20:00 (7)(GMT+02:00) Vehrte, NaturfreundehausRubrikKursGenreFolk

Zeit

6 (Samstag) 8:00 - 7 (Sonntag) 20:00(GMT+02:00)

Details der Veranstaltung

Das Wochenende beginnt am Freitag mit dem Konzert in der Walburgiskirche, welches für die Workshop-Teilnehmer im Preis inbegriffen ist. Im Anschluss folgt dann die erste Kennlern-Session im Naturfreundehaus Vehrte, bevor es Samstag und Sonntag je Kurs insgesamt ca. 9 Stunden Unterricht gibt. Mittag- und Abendessen sind im Kurspreis von 120 € Euro enthalten und für einen Aufpreis von 40 Euro kann die Übernachtung von Freitag bis Sonntag im Naturfreundehaus Vehrte inklusive Frühstück dazugebucht werden, sodass man voll und ganz in die Welt der Musik eintauchen kann – Sessions bis in die Morgenstunden, Austausch und Instrumenten-Fachsimpeln mit anderen Teilnehmern und hoffentlich auch neue Freundschaften.

Folgende Kurse werden angeboten:

Gitarre bei Cornelius „Zorny“ Bode
Kreative Tune-Begleitungen
(Grundkenntnisse erforderlich, 10 Plätze)

Flute & Whistle bei Stefan Decker
Gemeinsames Erlernen von Tunes mit verschiedenen Verzierungen
(Grundkenntnisse erforderlich, 12 Plätze)

Fiddle bei Lucy Wagner
Die Besonderheiten des irischen Fiddle-Spiels
(Grundkenntnisse erforderlich, 12 Plätze)

Bodhran bei Markus Pede
Der Einstieg in die irische Rahmentrommel
(speziell für Anfänger, 12 Plätze)

Ensemble bei Catherine Kuhlmann und Alex Froitzheim
Repertoireerarbeitung und Arrangements für alle (Folk-)Instrumente
(Grundkenntnisse erforderlich, 12 Plätze)

Anmeldeschluss ist der 2. Februar 2024.

Beteiligte Gruppen und Personen

Larún

Hier erhalten Besucher Infos oder Karten (Ansprechpartner, Telefon, E-Mail, oder Website)