Glücksburg, Schmarowotsnik: Naye yidishe lider un klezmer

So.02Jun.16:00So.18:00Glücksburg, Schmarowotsnik: Naye yidishe lider un klezmerNeue jiddische Lieder und Klesmer im Rosarium - im Glashaus oder im Garten16:00 - 18:00(GMT+02:00) Glücksburg RosariumRubrikKonzertGenreFolk,Song,World

Zeit

2. Juni 2024 16:00 - 18:00(GMT+02:00)

Details der Veranstaltung

Weltweit gibt es nur wenige Musiker, die im traditionellen Stil neue jiddische Lieder schaffen. „Schmarowotsnik“ aus Kiel gehören dazu, und als Kenner der jiddischen Sprache schöpfen sie aus dem Vollen: Vertonungen jiddischer Lyrik (und Prosa!) sowie eigener Texte überraschen mit Witz, bunter Erzählkunst und tiefer  Menschlichkeit. Die unterhaltsame Moderation durch Oboistin Christine v. Bülow hilft beim Verstehen – auch denen, die gar kein Jiddisch verstehen.

Musikalisch macht das Duo eine tiefe Verbeugung vor den traditionellen Melodien, und zum Auftritt gehören auch immer Kleinode der alten Klesmer-Musik. Oboe bzw. Englischhorn, Akkordeon und die beiden Singstimmen lassen aber keinen Zweifel, daß das Schtetl heute auf der ganzen Welt lebt: Ein jiddischer Blues ist ebenso im Repertoire wie eine Tom-Waits-Übersetzung und ein jiddischer Gospel – und alles ohne Verstärker, ohne Noten oder Textzettel. Abwechslungsreich, farbig und ungewöhnlich unterhaltsam!

Beteiligte Gruppen und Personen

Schmarowotsnik – Christine v. Bülow (Oboe, Englischhorn, Gesang) und Martin Quetsche (Akkordeon, Gesang)

Hier erhalten Besucher Infos oder Karten (Ansprechpartner, Telefon, E-Mail, oder Website)

EIntritt frei! Hut geht rum

Routenplaner